Winterprojekt, oder so

Ein Umzug in eine Dachgeschosswohnung bedingt ein Trennen von alten und dann unpassenden Möbeln. Da die herzensgute Bekannte mir unbedingt das Hüten ihres Kindes begleichen wollte, bat ich um Vorkaufrecht bei den Sachen, die sie nicht mit umzieht. Den Kleinkram nahm ich direkt mit. Und getreu meiner inzwischen bitteren aber notwendigen Prämisse, nur Dinge mitzunehmen, für die mir direkt eine Verwendung einfällt, blieben einige nette Dinge bei ihr. Bei uns zog aber u.a. mein neues Projekt zum Aufarbeiten ein. Ein ehemaliger Sperrmüllfund, Marke Eigenbau. Ich will die Farbe entfernen, reparieren und neu streichen. Ein ideales Projekt für schlechtes Wetter.

2 Gedanken zu “Winterprojekt, oder so

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.