Entenhaus, die Zweite

Draussen strahlende Sonne, 30 Grad. Die Garage ist kühl, verlockend angenehm. Es ist Sonntag, Ruhetag. Draussen sägen und bohren ist untersagt. Aber in den eigenen vier Wänden… Und so machen wir aus der Not eine Tugend und geniessen die Kühle der Garage.

IMG_20160710_120344IMG_20160710_132639IMG_20160710_134117IMG_20160710_210615_edit

Rohbau. Eine Dachseite braucht noch Schindeln. Die Tür noch einen Riegel. Dann ist das Haus nutzbar. Es fehlt die nette Fassadengestaltung. Die kann aber noch kommen, wenn die Bewohner eingezogen sind. Der Plan dafür steht. Material ist in Aussicht.

 

2 Gedanken zu “Entenhaus, die Zweite

    • Danke dir. Heute Abend muss das Dach fertig werden. Donnerstag muss das Häuschen aus der Garage ausziehen in den Garten. Freitag holen wir die Bewohner ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.