Wir fahren nicht über den See …

… mit einer Wurzel. Nein, wir karren sie maximal groß mit 2 Erwachsenen und zwei Kindern auf der Schubkarre in einem an Wahnsinn grenzenden Kraftakt durch den Garten und erfreuen damit Kaninchenherzen. Unsere Wurzelzwergekaninchen haben die neue Ausstattung im Auslauf begeistert angenommen, im Schatten der Wurzel entstehen inzwischen liebevoll gegrabene Höhlen. Und auch Futter oben auf den Wurzelausläufern findet sich weg – die Jungspunte bei uns klettern ja für ihr Leben gern.

Und nach dem schweren Kraftakt verkleideten die Lämmchen noch liebevoll ein Versteck für die Hoppels mit Baumrinde.

 

2 Gedanken zu “Wir fahren nicht über den See …

  1. Wenn ihr die Kinder aus der Schubkarre genommen hättet, wärs leichter gewesen 😉
    Nein, Spaß beiseite, tolle Aktion. Wünsche euch ein schönes, nicht zu heißes Wochenende 🙂

    • War nicht heiß, für meinen Geschmack ein bisschen viel Regen am Sonntag. Sonne gabs erst, als wir drinnen gedeckt hatten *seufz*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.